Förderkreis Kaiserpfalz Kaiserslautern e.V. - Führungen

Aktuelle Termine

Samstag 2. Juli, 10:30 - 12:00 Auf des Kaisers Spuren
Mittwoch 31. August, 14:00 - 15:30 Kinderführung - Abenteuer Kaiserpfalz
Samstag 3. September, 10:30 - 12:00 Auf des Kaisers Spuren
Donnerstag 8. September, 19:30 - 21:00 Lesung: Beatrice von Burgund
Samstag 10. September, 11:30 - 13:00 Vortrag: Stauferland RLP
Sonntag 11. September, 11:00 - 12:00 "KulturSpur" zum Tag des offenen Denkmals
Sonntag 11. September, 12:30 - 13:30 "KulturSpur" zum Tag des offenen Denkmals
Freitag 30. September, 19:30 - 21:00 Herr Rotbart - Musikalisch-literarische Soirée
Samstag 8. Oktober, 10:30 - 12:00 Auf des Kaisers Spuren
Mittwoch 26. Oktober, 14:00 - 15:30 Kinderführung - Abenteuer Kaiserpfalz
Samstag 5. November, 10:30 - 12:00 Auf des Kaisers Spuren
Donnerstag 17. November, 19:00 - 21:00 Ist das Barbarossa?

Sarkopharge vor dem ehemailgen SchlossÜber 1.300 Jahre Geschichte auf dem Burgberg

Der auf einem Felsplateau liegende Bürghügel in Kaiserslautern ist Zeuge fränkischer, salischer, staufischer und kurpfälzischer Geschichte, auf dem heute noch historisch bedeutende Zeugnisse der Geschichte sichtbar sind, darunter die ehemalige Kaiserpfalz, deren Errichtung ab zirka 1152 von Kaiser Friedrich I., genannt „Barbarossa“, beauftragt wurde, und das ehemalige Renaissanceschloss, das Pfalzgraf Johann Casimir ab 1571 bauen ließ. Beide Gebäude waren immer eng miteinander verbunden, was sowohl ihre Baulichkeit als auch ihr Schicksal im Laufe der Geschichte anbelangt.

joomplu:131Unterirdischer GangEinen Blick in die Vergangenheit dieser steinernen Zeitzeugen ermöglichen heute sowohl erhaltene Mauerzüge, Steinquader und Grundmauern als auch wiederaufgebaute und ergänzte Gebäudeteile. Der Pfalzgrafensaal im einstigen „Casimirschloss“ dient der Stadt Kaiserslautern für offizielle Empfänge und Veranstaltungen. Lebendig wird die Geschichte der beiden Gebäude bei diversen Führungen über das Burg- und Schlossareal sowie durch den unterirdischen Gang.

Auf den Spuren des Kaisers

joomplu:136SerenadenhofVom Bau der Kaiserpfalz, der Blütezeit der Staufer, der Erweiterung der Burg und dem Bau des Casimirschlosses bis hin zur Zerstörung und dem Niedergang der Gebäude zeigt unsere Führung durch die unterirdischen Gänge und zu den Ausgrabungen der ehemaligen Domus (Wohngebäude) die Spuren der wechselvolle Geschichte bis heute. Direkt auf dem Burgberg kann man sich anschließend die ersten neuen Spuren der zukünftigen Präsentation der Kaiserpfalz ansehen.

Termine:

Auf des Kaisers Spuren
samstags, 10.30 Uhr 2022:  4.6. | 2.7. | 3.9. | 8.10. | 5.11. 

Abenteuer Kaiserpfalz für Kids ab 8 Jahren
mittwochs, 14.00 Uhr 2022:  31.8. | 26.10. 
    
Treffpunkt:      Tourist Information

Dauer:            ca. 1,5 Stunden
Preis:              5,00 Euro / 4
,00 Euro ermäßigt
joomplu:135Abenteuer KaiserpfalzTeilnehmer:     maximal 20 Personen

Wenn Sie eine größere Gruppe sind, haben Sie die Möglichkeit, individuelle Gruppenführungen zu Terminen, die Ihren Wünschen entsprechen, zu buchen. Das Gleiche gilt für Schulklassen, die zu vergünstigten Preisen unsere Führungen "Kaiserpfalz goes Schule" buchen können.

Informationen und Buchungen:

Tourist Information Kaiserslautern
Telefon: 0631 365-2317
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Förderkreis Kaiserpfalz Kaiserslautern e.V.
Telefon: 06301 5508
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bilder von der Neugestaltung der Kaiserpfalz KL

Bilder von den Ausgrabungsarbeiten 2010/2011

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Wir benutzen Cookies
Cookies oder andere Skripte, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.